Mülheimer Karnevals-Gesellschaft 1951 e.V.
Allen zur Freud' - niemand zum Leid!

Ne ärme Jeck – Thomas Kreuter


Auf jede Sitzung gehört ein schöner Mann: hier ist er! Jahr für Jahr versteht es unser Ex-Prinz Thomas Kreuter, die Lachmuskeln des Publikums mit seiner trockenen und ruhigen, fast schon lethargischen Art in seiner Paraderolle als "Ärme Jeck" zu strapazieren.

Kein Wunder, denn er ist ein alter Hase und steht seit über 33 Jahren auf der Bühne. Angefangen hat seine "Karriere" in seinem ursprünglichen Heimatort Wolken, wo er nicht nur Erfahrungen in der Bütt sammelte, sondern auch den dortigen Karnevalsverein als Präsident führte und die Sitzung moderierte.

Als es ihn nach Mülheim-Kärlich verschlug, dauerte es nicht lange, bis er auch hier närrischen Fuß fasste und aktives Mitglied der MKG wurde. Ein Höhepunkt war sicherlich sein Prinzenjahr 2018/2019, in dem er eigentlich den Entschluss fasste, als Büttenredner in den Ruhestand zu gehen. Doch kaum war das Prinzenornat abgelegt, dauerte es nicht lange, bis er doch wieder auf der Bühne stand und einen Vortrag zum Besten gab. Gut so, denn wenn es nach uns und nach dem Publikum geht, kann der "Ärme Jeck" mit dem Ruhestand gerne noch weitere 33 Jahre warten.

Wer den "Ärme Jeck" einmal live sehen möchte, kann ihn selbstverständlich auf der Prunksitzung der MKG sehen. Es lohnt sich!

  • Jeck1
    Jeck1
  • Jeck2
    Jeck2
  • Jeck3
    Jeck3
  • Jeck4
    Jeck4